Was euch erwartet…

Das Flusscafé ANNE~ELBE macht 2022 eine kreative Pause, in diesem Jahr wird es keinen regulären Cafébetrieb geben. Aktuell kochen wir auf Anfrage vegetarische und saisonale Caterings und geben Kochkurse. Dabei bereiten wir alle Speisen vor Ort frisch zu. Salate, Obst und Gemüse dafür ernten wir größtenteils in unserem Garten…

Hier kommt ein kleiner Vorgeschmack für eure Buffet- oder Kursplanung:
Wir backen Eierpfannkuchen mit frischen Steinchampignons, Kräutern und Käse oder mit Gartenmangold, Tomaten und Käse. Pfannkuchen gibt es natürlich auch in süß: mit Joghurt, Gartenminze und Ahornsirup oder mit selbst eingekochtem Gartenkompott und Vanilleeis.

Unsere vegetarische Quiche kommt mit wechselnden Füllungen daher: mal klassisch Zwiebel-Lauch, mal Gartenmangold oder Zucchini. Dazu zaubern wir knackige Salate aus unserem Garten und hausgemachte Zitronenvinaigrette.

Suppen kochen wir gern schon einen Tag vorher, damit die Aromen genug Zeit haben, sich zu verbinden: Kichererbsensuppe mit Fenchel, Tomate und Weißwein; eine cremige Rote Linsensuppe mit Kokosmilch oder eine bunte Gartengemüsesuppe mit frischen Kräutern. Dazu backen wir selbst ot – mal dunkles Sauerteigbrot aus Roggenschrot, mal lockeres Weizenbaguette.

Unsere Kuchen backen wir natürlich auch selbst, je nach Lust und Laune – und mit allem, was der Garten bereithält: Obstkuchen mit Baiser oder vegan mit Streuseln, Quark-Zitronenkuchen, Schoko-Seidentofu-Tartes, Mohnkuchen mit Streuseln, karamellisierten Walnusskuchen, Karottenkuchen oder Zupfkuchen.

Unseren direkt gehandelten Kaffee „Las Chonas“ vom Café Libertad Kollektiv in Hamburg brühen wir in French-Press Kannen frisch auf, unsere Kräutertees kommen vom Hollerbuschhof.

Kalte Getränke sind bei uns Bio-Zisch Limonaden, Säfte von Voelkel und Schorlen mit dem Wasser von viva con agua. Im Sommer gibt es hausgemachte Hollerlimo. Auch die handgebrauten Höhbex Biere von Stefan Reinsch setzen ein Jahr aus. Dafür gibt es gute Bio-Biere von der Potsdamer Braumanufaktur, von Lammsbräu und Störtebeker.